» » » Stimmgeräte Apps getestet

Stimmgeräte Apps getestet

Update 17.01.2017: Leider wurde “Cleartune” schon länger nicht mehr updated. Im Moment empfehle ich “Tunable” (wurde gerade heute aktualisiert). Ablesen sehr angenehm und multifunktional. Für iOS und Android.

Im September 2014 habe ich ein paar Tests gemacht mit Stimmgeräten:

Meine Favoriten im Bereich Stimmgeräte Apps. “Cleartune” (iPad/iPhone/Android), “n-Track Tuner” (iPad/iPhone/Android) und “Practice+” (iPad/iPhone). Kriterien: Gitarre stimmen mit Kabel, Genauigkeit, Bedienungsfreundlichkeit, geeignet für möglichst viele Instrumente.

Screen Shot 2015-09-16 at 23.13.30
iPad/iPhone
Screen Shot 2015-09-16 at 23.16.49
iPad/iPhone
Screen Shot 2015-08-15 at 23.01.48
iPad/iPhone

Nun also die Testresultate getestet mit Gitarre und E-Bass und Geige.

Gitarre (E-Gitarre mit Kabel und akkustische Gitarre über eingebautes Mic):

  • Genauigkeit: keine nennenswerte Unterschiede
  • Anzeige: Zum ablesen ist “Cleartune” am angenehmsten
  • Support: “Cleartune” und “n-Track Tuner” sehr gut. “Practice+” schafft nicht mal wirklich die tiefe E-Saite der E-Gitarre. Mit der akkustischen Gitarre funktioniert es einwandfrei. E-Bass stimmen leider keine Chance. Ob es auch noch am Interface* liegt ist mir noch nicht ganz klar. Leider aus der Traum vom Multifunktions App (Metronom, Stimmgerät und Recording). Für Gitarristen und Bassisten empfehle ich in diesem Fall: “Guitar Toolkit” oder “JamUp

Geige:

  • Alles im grünen Bereich. Mit “Practice+” fiel es mir sogar am einfachsten um ganz genau zu stimmen.

Hier noch die Resultate für die Multifunktions-App (Stimmgerät, Metronom und Recorder) “Tunable” (iPad/iPhone/Android).

  • Bei allen Instrumenten sehr gut! Akkustisch ist sie teilweise ein wenig träge bei der Ersterkennung der neuen Saite.
Screen Shot 2015-08-15 at 23.02.25
Android

*Instrumente mit Kabel verbinden z.B. mit “iXZ” von Tascam oder “iRig PRO“. “iRig PRO” funktioniert nur mit OTG-fähigen Android-Geräten und war auch beim iPad schlechter für die tiefen Töne. “iXZ” ein Interface das über den Kopfhörerausgang angeschlossen wird funktionierte besser. Wobei die E-Saite auf dem E-Bass mit “Practice+” nicht erkannt wurde.

Siehe auch: Practice+, Tunable – Metronom, Stimmgerät und Recorder in einem

www.tabletlernen.ch by Stefan Gisler