» » » Photos ordnen und löschen – iPad/iPhone

Photos ordnen und löschen – iPad/iPhone

Es können eigene Alben erstellt werden und mit Fotos aus den “Aufnahmen” gefüllt werden. Werden Photos in Alben gelöscht, werden sie nicht wirklich gelöscht sondern nur aus dem Ordner entfernt. Die entsprechenden Photos sind nachwievor in “Aufnahmen” oder unter den “Importierten …” zu finden. Photos in Ordnern sind also nicht physisch im Ordner sondern werden dort nur angezeigt. Das heisst, die Photos sind nur einmal auf dem iPad gespeichert obwohl sie in verschiedenen Ordnern sowie in den “Aufnahmen” sichtbar sind.

Zusätzlich gibt es die Sammlungen welche nach Tag und Ort (wenn auf dem Gerät mit welchem die Photo gemacht wurde die Ortung des Gerätes aktiviert ist) geordnet sind. In diesen Ansichten gibt es auch einen Button “senden” (wenn iCloud für Photos aktiviert ist in den Einstellungen), mit welchem die Photos freigegen werden können in der iCloud wie hier beschrieben.

Photos welche über iTunes mit dem iPad synchronisiert worden sind, können auf dem iPad nicht gelöscht werden. Siehe auch: Photos transferieren zwischen Tablet, Smartphone und Computer

www.tabletlernen.ch by Stefan Gisler